Wolfram Language

Einem Pulsar zuhören

Ein Pulsar ist ein schnell rotierender Neutronenstern. Die Symmetrieachse seines Magnetfelds weicht von der Rotationsachse ab, weshalb er Synchrotronstrahlung entlang der Dipolachse aussendet. Durch die Drehung des Pulsars wird diese Strahlung durch den Raum geleitet. Wenn dieser Strahl über die Erde fegt, sehen wir einen Strahlungsimpuls. Nachfolgend ist eine Darstellung eines Pulsars zu sehen, die den Strahlungsstrahl in violett und die äqui-vektoriellen Größen der magnetischen Feldstärke eines idealen Dipols als blaue Flächen visualisiert.

Den kompletten Wolfram Language-Input zeigen

Pulsare rotieren unterschiedlich schnell. Immer, wenn die Erde im Strahlungsfeld liegt, empfängt sie einen Strahlungsimpuls der Pulsarpole. Wenn Sie jeden dieser Impulse in Schall umwandeln, können Sie die Drehgeschwindigkeit erahnen, indem Sie dem Pulsar "zuhören".

Nicht alle Pulsare haben eine bekannte Pulsbreite, so dass in diesem Fall ein Wert von 3 ms zugewiesen wird.

Junge Pulsare drehen sich oft schnell.

Alte Pulsare verlangsamen ihre Rotation mit zunehmendem Alter und somit ist ihre Pulsfrequenz langsamer.

Verwandte Beispiele

en es fr ja pt-br zh