Wolfram Language

  • Kompilieren von Wolfram Language-Code in eine optimierte Funktion. »
  • Direkte Ausführung von optimiertem nativem Code oder Ausführung durch Laden einer Library. »
  • Erstellen einer gemeinsam nutzbaren Library aus Wolfram Language-Code. »
  • Erstellen von maschinenspezifischem Assembly-Code aus Wolfram Language-Code. »
  • Festlegen des Typs der Funktionsargumente, die für die Compiler-Inferenzierung geeignet sind. »
  • Anwenden eines Typkonstruktors auf andere Typen, um einen zusammengesetzten Typ zu erstellen. »
  • Angeben einer Funktion, die im Kernel der Wolfram Engine ausgewertet werden soll, wenn sie im kompilierten Code aufgerufen wird. »

Verwandte Beispiele

Verwandte Funktionen

Verwandte Anleitungen

Siehe auch Neu in 12

en es fr ja pt-br zh